Schottenstift - Pfarre St. Anna Breitenlee


An Sonntagen:

8:00 Uhr Hl. Messe in Neu Eßling -

9:30 Uhr Hl. Messe in St. Anna Breitenlee

An Donnerstagen:

17:30 Uhr Rosenkranzgebet

18:00 Abendmesse in St. Anna Breitenlee

Sie möchten eine Intention geben? Sehr gerne - wir bitten um Kontaktaufnahme im Pfarrbüro

 

Alle weiteren Gottesdienste und Infos finden Sie unter "Termine" - "Wochenzettel"


Die Nacht der 1000 Lichter in St. Claret wird aufgrund der wachsenden Coronazahlen nur als Livestream stattfinden!

Heute Abend, Sa.31.Oktober, zwischen 18 und 21 Uhr!

Seien Sie dabei!!!
Hier der Link:
https://youtube.com/channel/UC826qw_86Yer6cnUOWEthlA/live


Allerheiligen
Sonntag, 1. November

Hl. Messe um 9:30 Uhr

der anschließende gemeinsame Friedhofsgang entfällt

Dennoch werden das Kriegerdenkmal und die Gräber am Friedhof durch unsere Geistlichkeit gesegnet!

Der persönliche Friedhofsgang darf und soll natürlich trotzdem stattfinden!

Allerseelen

Montag, 2. November

Hl. Mese um 18:00 Uhr

diese Hl. Messe wird im besonderen Andenken an die Verstorbenen des vergangenen Jahres gefeiert!


Helfen Sie helfen! Le+O Lebensmittelsammlung

 

Lebensmittel sind wertvoll!

Lebensmittel werden dringend gesucht!

Auch Sie können Menschen helfen,
die von Armut bedroht sind!

Bringen Sie haltbare Lebensmittel in unsere offene Kirche (immer von 9-17h) und legen Sie diese in die vorbereitete Kiste beim Seiteneingang!

Wir bringen Ihre Lebensmittel zur Le+O Ausgabestelle nach Aspern und helfen damit Menschen, die es wirklich brauchen!

Wir danken für Ihr Mitmachen!


Unsere Kirche ist für Sie täglich von 9-17 Uhr geöffnet!

Besuchen Sie unseren Opferlichtständer

Seit uns Corona einige Einschränkungen auferlegt hat, ist unsere Pfarrkirche St. Anna tagsüber offen und zugänglich. Dieses Angebot nutzen schon viele Pfarrangehörige. Unser wiederauferweckter Opferlichtständer lädt dazu ein, ein Licht in persönlichen Anliegen zu entzünden. Alle sind dazu herzlich eingeladen!

.. Zünd ein Licht an für all das, was dir am Herzen liegt...


Corona - Maßnahmen ab 25. Oktober 2020

  • Begrüßungsdienst an der Kirchentür/ Zuweisung der Plätze
  • Handhygiene: Desinfektionsmittel beim Kircheneingang
  • regelmäßige Desinfektion von Berührungsflächen
  • Ein Meter Abstand während des Gottesdienstes zwischen Personen, die nicht im selben Haushalt leben (allerdings Ausnahmen bzgl. Schulen, Kinder-und Jugendgruppen)
  • Mund-Nasenschutz in geschlossenen Räumen (ab 7.11.2020 keine Gesichtsvisiere!)
    Ausnahme: Kinder unter 6 Jahren, Personen, die ausgesundheitlichen Gründen keinen MNS tragen können
  • Soweit es in der Ausübung des liturgischen Dienstes notwendig ist kann der Mund-Nasenschutz abgelegt werden (Vorsteher, LektorIn bei der Lesung, KantorIn,...)
  • bei der Kommunionspendung ist der MNS zu tragen
  • Im Gottesdienst ist der Gemeindegesang deutlich zu reduzieren.
  • Gute Durchlüftung, auch während des Gottesdienstes.
  • Weihwasserbecken müssen entleert und gereinigt sein
  • Besprengung mit frischem Weihwasser ist unbedenklich
  • Händedesinfektion und MNS vor der Kommunionspendung
  • Keine Mundkommunion, oder nur ganz zum Ende der Kommunionspendung
  • Wer sich krank fühlt möge dringend zuhause bleiben!
  • Kontaktdaten-Zettel bitte ausfüllen!

Quelle: Erzdiözese Wien


Wochentags live - Morgenmesse mit Kardinal Christoph Schönborn

Montag bis Samstag feiert
Kardinal Christoph Schönborn um 8 Uhr mit seiner Hausgemeinschaft die Morgenmesse
in der Andreaskapelle

 

Heilige Messe live auf YouTube

 

täglich um 08.00 Uhr


Herzlich willkommen in St. Anna!

Was beim Kirchenbesuch zu beachten ist:

 

Ein Ordner wird Sie am Eingang begrüßen - es gibt eine Sitzordnung nach der 1m Abstandsregelung!

Bitte Hände vor Betreten der Kirche desinfizieren - Danke!
Mund-Nasen-Schutz muss in der Kirche getragen werdern!
Kollekte: es wird nicht abgesammelt, die Körbchen stehen beim Ausgang – danke für Ihren Beitrag!
Kommunizieren: Bei der Kommunionspendung sind aus hygienischen Gründen folgende Regeln einzuhalten. Die Worte „Der Leib Christi“ –„Amen“entfallen. Es ist nur Handkommunion möglich. Mit der heiligen Kommunion in den Händen zur Seite treten, ca. 2m, um in genügendem Abstand und in Ruhe und Würde die Kommunion zu empfangen.
Nach der Hl. Messe: Wochenzettel als Information am Ausgang mitnehmen.

Gottesdienste im Radio, Fernsehen und Internet

Wir sind da! Wir hören zu!
Einsamkeit, Angst vor Ansteckung, Sorge um den Arbeitsplatz oder um den eigenen Betrieb, Kinderbetreuung, die Pflege unserer alten und kranken Angehörigen...
Da wäre es manchmal gut mit jemand reden zu können, Informationen zu erhalten, Fragen stellen zu dürfen


Kontakte zur Kirche (PDF-Datei)


Beten wir gemeinsam in dieser herausfordernden Zeit:

Für alle Familien und für uns, damit wir die Kriese schnell und unbeschadet überwinden.

Für alle, die Sorge um ihre Arbeit haben oder arbeitslos sind.

Für alle, die krank sind, besonders jene, deren Leben gefährdet ist.

Für alle, die um kranke Menschen Sorge tragen.

Für alle, die in der Politik in diesen Tagen besondere Verantwortung tragen.

Für alle Verstorbenen.

 


In Zeiten von Corona - Anregungen für das Gebet zu Hause

Wir bleiben zu Hause, um uns und andere zu schützen. Vieles ist uns genommen, auch die Sonntagsmesse in unserer Pfarrkirche. Aber es gibt viele Möglichkeiten, zu Hause zu beten, uns miteinander im Gebet zu verbinden.

 


Gottesdienst direkt bei Ihnen zu Hause feiern:

Besuchen Sie uns von Ihrem Wohnzimmer aus - feiern Sie mit - oder feiern Sie mit Ihrer Familie!

 

netzwerk-gottesdienst

 

Wir feiern zu Hause Gottesdienst

und knüpfen ein Netzwerk

der Verbundenheit von Haus zu Haus


Krankensalbungen werden auf Anfrage gespendet.

Bitte rufen Sie uns an!

Die Messintentionen werden wie auf dem Wochenzettel angegeben gehalten.
(nicht öffentlich).


Angebote für Kinder und Familien

Hier finden Sie Seiten mit tollen Angeboten für Kinder und Familien. So bleiben wir untereinander und mit Gott in den nächsten Wochen in Verbindung, durch einen lebendigen Glauben und im Gebet in der Gemeinschaft der Kirche.


Gottesdienst zu Hause
Kinder-Gottesdienste zum Mitfeiern im Livestream
Ausmalbilder, Arbeitsblätter, Bastelideen, Spiele, Lieder
1000 Modelle und Bausteine

Gottesdienste zum Angreifen
Kinderliturgie-Newsletter

 

Gerne können Sie auch die Ostergeschichte ausdrucken, siehe unten!  Die Angebote werden laufend erweitert.

Download
Für Kinder - die Ostergeschichte
OsternFeiernImKleinen_Heft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB
Download
Für Kinder - Osterbastelheft
OsternFeiernImKleinen_Zusatzheft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.0 MB

Gott in der Cloud - auch für Kinder - mit über 60 Kurzvideos

Gott in der Cloud

 

Sie haben Fragen zur katholischen Kirche?

Die Serie Katholisch für Anfänger umfasst inzwischen fast 60 Kurzfilme, die auf leicht zugängliche Weise und oft witzig einige Grundbegriffe des Christentums erklären: Wer war Jesus Christus?; Was heißt katholisch?; Was bedeutet beten?; Was ist die Fastenzeit? oder Was ist ein Kardinal? sind nur einige Themen, welche die Filme behandeln. Übrigens: Die Folgen sind auch für Kinder sehr gut geeignet.


Informationen zur Corona-Pandemie:

Informationen der Erzdiözese Wien

Informationen des Sozialministeriums


   "Offene Kirche"

     

                                  Dienstag und Mittwoch

                                   von 11:30 und 13 Uhr