Ich bitte Gott um Vergebung.

                    Geh hin in Frieden.

Die Beichte heißt eigentlich „Feier der Versöhnung“.

 

Seelsorgegespräche haben Vorrang!

Eine Beichtgelegenheit findet sich immer nach den Hl. Messen am Sonntag, ca. 10:45h. Bitte sprechen Sie den Priester persönlich an oder vereinbaren Sie telefonisch einen Termin. Er nimmt sich gerne Zeit für Sie!

 

Weihnachtsbeichte:

Sonntag, 10. Dezember, vor der Hl. Messe:
9:00-9:45 h und nach der Hl. Messe, ab 10:45 h